Zumindest, wenn man meiner Fitness Gesundheits-App, Samsung Health Glauben schenkt. Denn im richtigen Leben ist dieser Rang einem Amtsrat gleichzustellen. Man muss nur lange genug dabei sein und die Mindesterfordernisse erfüllen.

Für die 500 Punkte zum Überflieger habe ich über ein Jahr gebraucht. Hätte ich, wie vorgeschrieben, jeden Tag 10.000 Schritte absolviert, wäre ich schon nach drei Monaten befördert worden. Soviel zu meiner Leistung.

Trotzdem habe ich technisch aufgerüstet. Bis vor kurzem half mir noch die Samsung Galaxy Active 2 mein Gewicht von 107,5 kg (01/2021) auf rund 90 kg zu reduzieren und etwas fitter zu werden. Da ich beim Neukauf von Android Geräten immer mindestens zwei Versionen auslasse, begleitet mich seit kurzem die Galaxy Watch 4. Mitentscheidend war, dass die 4er-Version mit 46 mm das größte Display hat. Und Schnarcherkennung und Blutsauerstoff-Messung nachts, genauere Messergebnisse, Verwaltung der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme u. v. m.

Leider rutscht das Ende des originalen Uhrbandes ständig aus den Bandschlaufen. Daher ist mir die Uhr sogar einmal im Schlaf von der Hand gerutscht. Ersatz von Samsung kostet fast 40 Euro (Media Markt)! Mindestens gleichwertigen Ersatz zum Preis von 13,99 bis 23,99 Euro gibt es bei meinen Freunden von Amazon.de. 😉

Dem aufmerksamen Leser fällt sicher langsam auf, dass mir heute etwas langweilig ist. 😉

Liebe Grüße und bleibts gsund!

.